Hervorgehobener Artikel

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherin,
lieber Besucher,

wir heißen Sie auf den Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Untermeitingen herzlich Willkommen.

Wir wollen mit diesem Internet-Angebot allen Interessenten helfen, sich möglichst rasch und umfangreich über unsere Feuerwehr zu informieren. Wichtig ist uns, dass die Freiwillige Feuerwehr Untermeitingen als gemeindliche Institution bewusst wahrgenommen und auch in der Bevölkerung anerkannt wird.

Sollten Sie Fragen zu unserer Tätigkeit haben, die Ihnen die Internet-Präsentation nicht beantworten kann, oder Sie haben vielleicht selbst Interesse am Feuerwehrdienst, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Diese Möglichkeit steht Ihnen unter Rubrik Kontakt zur Verfügung.

Großübung beim Lidl Logistikzentrum in Graben

Brandschutzwoche

Am Donnerstag, den 16.10.2014, fand auf dem Lechfeld eine Großübung statt. Diese Übung wird traditionell im wechselnden Turnus von der Feuerwehr Untermeitingen, Graben und Klosterlechfeld durchgeführt. Diese Feuerwehr arbeiten auch im täglichen Einsatzgeschehen eng zusammen.

In diesem Jahr wurde Übung von der Feuerwehr Graben ausgerichtet. Als Übungsobjekt diente das Lidl Logistikzentrum an der Junkerstraße in Graben. Die Größe und Weitläufigkeit des Objekts stellt die Feuerwehr vor eine große Herausforderung.

Damit bei den Feuerwehren keine Grenzen existieren, zeigte, dass auch die Feuerwehr Obermeitingen aus dem Regierungsbezirk Oberbayern an der Übung teilnahm.

Wir suchen Dich! (m/w)

Was die Freiwilligen Feuerwehr für den Staat und die Gesellschaft leisten, ist mit Geld nicht aufzuwiegen!

Wir_suchen_dich

  •  Wir haben das engmaschigste Netz aus Stützpunkten.
  • Wir haben die kürzeste Hilfsfrist.
  • Wir riskieren ehrenamtlich Leib und Leben, um anderen zu helfen.
  • Wir setzen uns verschiedensten Gefahren aus, um zu helfen.
  • Wir haben ein breites Einsatzspektrum.
  • Wir haben dank unserer Ehrenamtlichen das größte Einsatzpotenzial.
  • Wir leisten professionelle Arbeit.

Deshalb werde auch Du ein Teil von unserer Freiwilligen Feuerwehr und engagiere dich aktiv!

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann kontaktiere uns!

Digitalfunk hilft helfen!

Funkübung-InternetDie Jugendgruppe der Feuerwehr Untermeitingen führte am Samstag, den 11. Oktober 2014, eine Übung mit den neu beschafften Digitalfunkgeräten durch. Digitalfunk hilft aber nur dann helfen, wenn der Umgang mit den modernen Geräten sicher beherrscht wird.

Derzeit befindet sich der Landkreis Augsburg im sogenannten erweiterten Probebetrieb für den Digitalfunk. In diesen soll die Funktionalität und den Einsatzwert der Digitalfunkgeräte ausgiebig getestet werden. Letztendlich wird die neue Funktechnik dann im kommenden Jahren den jetzigen Analogfunk vollständig ablösen.

Die Jugendgruppe wurde in kleine Teams, versehen mit jeweils einem Handsprechfunkgerät (HRT), aufgeteilt und mussten dann verschiedene Örtlichkeiten in Untermeitingen ansteuern und Rückmeldungen über Funk geben. Auf dem Weg lag auch das Firmenjubiläum der Zahnarztpraxis Dr. Lex und Dr. Müller. Hier durften sich die Jugendlichen mit einer Bratwurst für die weitere Übung stärken.

Die Funkübung zeigte, dass die Jugendlichen souverän mit der neuen Technik zurecht kommt und den Umgang schon fast professionell beherrschen.