images/bilder/personen/Kdt_Erhard.jpg Sehr geehrte Damen und Herren,

wir heißen Sie auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Untermeitingen herzlichst Willkommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Untermeitingen ist eine Pflichteinrichtung der Gemeinde Untermeitingen, in der sich Bürgerinnen und Bürger, zum Wohle der Allgemeinheit engagieren.

Ein hoher Qualitätsstandard ist durch ein Potpourri an verschiedenen Berufen in unserer Wehr gesichert. Unter uns befinden sich erfahrene Handwerker, Diplomingenieure, Techniker etc. Dies gewährleistet ein breites Wissenspektrum bei Unglücks- und Notfällen und damit eine rasche und qualifizierte Hilfe.

Die Feuerwehr Untermeitingen dient keinen Selbstzweck, sondern primär der Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger von Untermeitingen. Aber auch über die Ortsgrenzen hinaus, z.B. bei Großschadenslagen, ist die Feuerwehr Untermeitingen ein verlässlicher Partner für andere Katastrophenschutzeinrichtungen.

Feuerwehrdienst wird ehrenamtlich und damit unentgeltlich geleistet! Denn was die Freiwilligen Feuerwehren für den Staat und die Gesellschaft leisten, ist mit Geld sowieso nicht zu bezahlen! Werden doch auch Sie ein Teil von uns! Wir würden freuen uns…

Ihre Freiwillige Feuerwehr Untermeitingen

Michael Erhard
Kommandant

Fettexplosion

Im Rahmen des Ferienprogrammes wurde auch eine Fettexplosion vorgeführt. Bitte löschen Sie niemals brennendes Fett mit Wasser! Die Auswirkungen können Sie im Video sehen.

 

  • Retten

    Retten

    Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe. Wir sind rund um die Uhr stets Garant für schnelle und professionelle Hilfe.
  • Löschen

    Löschen

    Vom Kleinbrand eines Papiercontainers über den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses bis hin zu Bränden in Industrieanlagen sind die Feuerwehren heute gefordert und dazu bestens ausgebildet.
  • Bergen

    Bergen

    Die Bergung von Sachwerten ist einer der Aufgabenschwerpunkte der Feuerwehr. Dabei geht es zum Beispiel um Unfallfahrzeuge, leck geschlagene Tanks oder auslaufende Gefahrgutstoffe.
  • Schützen

    Schützen

    Die Feuerwehr wird auch vorbeugend tätig, um Schäden zu vermeiden zum Beispiel bei Hochwasser. Zu diesen vorbeugenden Maßnahmen zählen auch die Brandschutzerziehung unserer Kinder, die Beratung von Architekten und Bauherren sowie Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.

Login