Lust auf mehr Beiträge? Bitteschön!

Um diese Seite Übersichtlich zu halten, zeigen wir Ihnen auf der Startseite immer nur eine kleine Auswahl aktueller Beiträge.
Hier haben Sie jedoch die Möglichkeit in allen Beiträgen zu stöbern die wir hier für diese Website erstellt haben.

Viel Spaß!

 

Erste Hilfe rettet Leben

Im November drehte es sich sowohl bei den Jugendlichen, wie auch bei den erwachsenen Feuerwehrdienstleistenden um das Thema „Erste Hilfe“.In unterschiedlichen Theorieeinheiten wurden die Arbeitsschritte des Rettungsdienstes vermittelt, welche anschließend an Fallbeispielen wie z.B. Motorsägen-Verletzungen praktisch geübt wurden. Neben kleineren Übungsszenarien wurden zwei große Einsätze bearbeitet.

Am Jugendhaus in Untermeitingen wurde von den Jugendfeuerwehrdienstleistenden für die Erwachsenen ein Szenario „PKW in Menschengruppe“ aufgebaut. Die Jugendlichen schminkten sich verschiedene Verletzungen und stellten die Übung mit Kunstblut realistisch dar. Zum Abschluss der Ersten Hilfe fand für die Jugendlichen der Feuerwehr Untermeitingen und Langerringen eine Großübung statt. Zwei beteiligte PKWs mit neun, teils schwer verletzte Personen stellten die Jugendlichen vor einige Herausforderungen. Neben dem Auffinde-Schema, sowie dem Schienen von Frakturen wurde die Herz-Lungen-Wiederbelebung mit AED gefordert. Der Kreisjugendwart der Feuerwehrinspektion Augsburg Daniel Rozankovic, welcher das Übungsgeschehen mitverfolgte, lobte die Jugendliche im Reflexionsgespräch für ihren großartigen Einsatz auch in Stresssituationen ruhig und adäquat zu arbeiten.
In diesem Rahmen möchten wir uns auch noch einmal bei allen Teilnehmern, Helfern und Patienten recht herzlich bedanken.

  • Retten

    Retten

    Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe. Wir sind rund um die Uhr stets Garant für schnelle und professionelle Hilfe.
  • Löschen

    Löschen

    Vom Kleinbrand eines Papiercontainers über den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses bis hin zu Bränden in Industrieanlagen sind die Feuerwehren heute gefordert und dazu bestens ausgebildet.
  • Bergen

    Bergen

    Die Bergung von Sachwerten ist einer der Aufgabenschwerpunkte der Feuerwehr. Dabei geht es zum Beispiel um Unfallfahrzeuge, leck geschlagene Tanks oder auslaufende Gefahrgutstoffe.
  • Schützen

    Schützen

    Die Feuerwehr wird auch vorbeugend tätig, um Schäden zu vermeiden zum Beispiel bei Hochwasser. Zu diesen vorbeugenden Maßnahmen zählen auch die Brandschutzerziehung unserer Kinder, die Beratung von Architekten und Bauherren sowie Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.

Login